Banner

Assistenz des Vorstandes
(m/w/d)

Sie arbeiten gerne selbstständig und haben Spaß an abwechslungsreichen Office-Tätigkeiten? Für unseren Vorstand suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenzkraft (m/w/d) in Voll- bzw Teilzeit.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine Organisationskultur, in der Mitgestaltung und Eigeninitiative gewünscht sind und gefördert werden
  • unbefristete Festanstellung mit Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation bis EG 9a TVöD sowie KGSt-Zulage und die sonstigen öffentlichen Sozialleistungen (z.B. Zusatzversorgung)
  • flexible Arbeitszeitmodelle und betriebliche Gesundheitsförderung
  • einen modernen Arbeitsplatz mit guter Anbindung an den ÖPNV

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (idealerweise als Verwaltungsfachangestellte/r oder im kaufmännischen Bereich), möglichst mit Berufserfahrung
  • umfassendes EDV-Wissen (Office-Anwendungen, CRM-Programme)
  • sehr gute administrative Fähigkeiten (Organisation von Sitzungen, Fertigen von Präsentationen)
  • sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit
  • Organisationstalent, Eigeninitiative, Flexibilität, sicheres Auftreten
  • kommunale Praxiserfahrung

Das erwartet Sie bei uns:

  • Assistenz des Vorstandes / Sekretärin bzw. Sekretär der Vorstandes
  • organisatorische Vor- und Nachbereitung von internen und externen Terminen
  • Unterstützung beim Anfertigen von Präsentationen, Infografiken und Protokollen
  • Betreuung des Gremiums Verwaltungsrat sowie der Personal- und Finanzkommission inkl. der Vor- und Nachbereitung der dazugehörigen Sitzungen
  • Beantwortung von Gremien- und Mitgliederanfragen
  • Mitgliederverwaltung
  • Planung und Vorbereitung der alle drei Jahre stattfindenden Mitgliederversammlung

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen übersenden Sie uns bitte unter Angabe der Stellenbezeichnung bis zum 03.06.2022.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an Dr. Klaus Effing (Klaus.Effing@kgst.de, +49 221 376 89-10), Vorstand.

Schwerbehinderte Menschen erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ramona Peters oder Julia Dräger. Weitere Informationen zur KGSt erhalten Sie unter www.kgst.de/ die-kgst-als-arbeitgeber

Image

+49 221 37689-64
+49 221 37689-68

Online-Bewerbung